Sebastian (vorn) zeigt wie es gemacht wird - im Storchengang um die Stange

Mit einer Aktivwoche vom 8. Bis zum 12. Juli 2013 startete die THEPRA Kita „Wichteldörfchen“ auch in diesen Sommer.

 

Jeden Tag aktiv sein, hieß am Montagvor-mittag ein Mitmach-programm mit der Musikschule. Am Nach- mittag war Spaß bei Wasserspielen mit der Freiwilligen Feuerwehr angesagt. Am Dienstag konnten die kleinen Forscher ganz nach Herzenslust experimentieren und am Nachmittag durften künftige Polizisten ein Polizeiauto kennenlernen. Am Mittwoch stand ein Entspannungsprogramm mit Yoga und Massage auf dem Programm. Die Zubereitung einer Kräuterbowle mit anschließender Verkostung unterstützt unser Schwerpunktthema „Gesunde Lebensweise – gesunde Ernährung“. Spielerischen Ausgleich gab es dann noch mit Riesenseifenblasen.  Am Donnerstagvormittag gingen die „Strolche“ und die „Kobolde“ zur Kneippanwendung in die Kneipp-Schule „Erich Kästner“. Nach Absprache kann hier das Kneipp-Becken genutzt werden. Wenn das nicht klappt, wird Wassertreten in Schüsseln praktiziert. Am Nachmittag sorgte selbstgebackener Kuchen und Kinderschminken für gute Laune.

 

Der Erlös des Kuchenbasars wird für Flutopfer gespendet. Am Freitag endete eine erlebnisreiche Woche mit unserem großen Sportfest. 

11.07.2013